Panel öffnen/schließen

Waldkindergarten - Aktuelles

Das aktuelle Kindergartenjahr...

© Gemeinde Bischofswiesen
© Gemeinde Bischofswiesen

... hat auch im Waldkindergarten bereits begonnen.

 

 

Sommerfest am 28. Juli 2017

© Elternbeirat
© Elternbeirat

Viele Kinder und Eltern besuchten das Sommerfest am 28. Juli 2017 auf dem Spielplatz in Winkl.

Neben vielen anderen Attraktionen haben die Kindergartenkinder des Hauses für Kinder und des Waldkindergartens mit Trommel- und Tanzeinlagen die Besucher begeistert.

Der Flyer für das Sommerfest ist da.

© Gemeinde Bischofswiesen

Das Sommerfest der Kindertageseinrichtungen Bischofswiesen-Winkl rückt immer näher.

Am Freitag, den 28. Juli 2017 geht es ab 15:00 Uhr los.

Es ist von Basteln mit Naturmaterialien bis hin zum Torwandschießen alles geboten.

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Musikalisch wird die Veranstaltung live von den "Combonisten" umrahmt.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Besuch im Sägewerk

© Gemeinde Bischofswiesen

Die Eulengruppe des Waldkindergartens Bischofswiesen besuchte das Sägewerk Dieterich in der Ramsau. Die Firma fertigte die Stangen für das neu erworbene Tipizelt, die der Förderverein der kommunalen Kindertagesstätten Bischofwiesen sponserte.

Die neugierigen Eulenkinder wollten daraufhin wissen wie die Stangen für ihr Tipizelt entstanden sind und beschlossen, dass sie das Sägewerk Dieterich besuchen wollen. Am 10.07.2017 war es dann soweit. Mit dem Bus fuhren die Eulenkinder in die Ramsau. Dort begrüßte sie Herr Franz Dieterich am Gelände des Sägewerks. Mit viel Liebe zum Detail erklärte er den Kindern den Weg vom Baumstamm zum fertigen Brett, in einzelnen Stationen. Hautnah erlebten die Kinder die einzelnen Arbeitsabläufe. Faszinierend waren für die Kleinen die großen Maschinen in der Fertigungshalle und die großen Fahrzeuge. Nach einer Stärkung im Brotzeitstüberl, mit Butterbrezen und Schorle, ging es weiter zum Wasserkraftwerk, dieses produziert und liefert den Strom für das Sägewerk. Anschaulich und kindgerecht erklärte Herr Dieterich anhand eines Fahrraddynamos und eines Wasserrades wie der Strom produziert wird. Die Kinder durften dann die große Turbine begutachten. Als Andenken an den Sägewerksbesuch bekam jedes Kind noch ein Brotzeitbrett und ein Stück „Holzgeld“.

Die Eulengruppe und der Waldkindergarten Bischofswiesen bedanken sich bei der Firma Dieterich für den spannenden Vormittag.

Sommerfest in den Kindertagesstätten Bischofswiesen-Winkl

© Gemeinde Bischofswiesen

Am Freitag, den 28.07.2017 findet von 15 bis 19 Uhr das diesjährige Sommerfest der Kindertagesstätten Bischofswiesen-Winkl statt.

Kinder, Eltern, Freunde und andere Familienangehörige sind dazu herzlichst eingeladen.

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr

© Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen

Am Mittwoch, den 21.06.2017 besuchten die Vorschulkinder des Waldkindergartens die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen.

Einen ausführlichen Bericht und Bilder hierzu finden Sie auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr.

Erste-Hilfe-Kurs

© Gemeinde Bischofswiesen

Die Vorschulkinder im Waldkindergarten erlernen derzeit in der landkreisweiten Aktion "Trau-Dich" die Grundlagen der Ersten Hilfe.

Am 19. Mai 2017 bekamen die Kinder deshalb auch Besuch von der Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes.

Osterfeier

© Kath. Pfarramt Bischofswiesen-Winkl-Strub

Am 09. April fand, für den Waldkindergarten und das Haus für Kinder gemeinsam, die Osterfeier mit Pfarrer Bernhard Bielasik, auf dem Gelände der Eulengruppe im Waldkindergarten, statt.

Kristalle im Waldkindergarten

© Gemeinde Bischofswiesen

Nicht nur Schneemänner bauen und Schlitten fahren macht Spaß.

Im Sommer suchten die Kinder im Wald nach kleinen Schätzen und selbst jetzt im Winter kann man Kristalle im Waldkindergarten finden.

Experimente

© Gemeinde Bischofswiesen

In einem extra angefertigten Experimente Karton haben wir gemeinsam Fragen gesammelt wie:

Was passiert eigentlich wenn man ein Gummibärchen ins Wasser legt und wie schmeckt es dann?
Kann ein Gummibärchen frieren?
Was passiert, wenn ich Papier oder Pappe ins Wasser lege?
Was passiert eigentlich wenn ich etwas Wasser in den Schnee sprühe?

Um das zu erkennen haben wir das Wasser mit Lebensmittelfarbe versetzt. Was zunächst nur ein Punkt war, ist auf einmal ein kleines Gemälde geworden.

Von drauß, vom Walde komm ich her...

© Gemeinde Bischofswiesen

Der Heilige Nikolaus ließ es sich natürlich nicht nehmen, bei den braven Kindern vorbeizuschauen.

Nach mahnenden und lobenden Worten erhielten die Kinder ein kleines Geschenk aus den Händen des Heiligen Nikolaus.

Erntedankfeier

Zur Erntedankfeier auf der Waldkindergartenwiese brachten alle Kinder Obst, Gemüse und Brot mit. In einer gemeinsamen Andacht mit Herrn Kaplan P. Dariusz Piotr Budzynski haben die Vorschulkinder zum Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt“ Legearbeiten nach Kett aufgeführt. Die Kürbissuppe über der Feuerschale, sowie das Teilen der mitgebrachten Speisen waren die Höhepunkte der Erntedankfeier